Wunder des Universums

Spaltung des Himmels

Wissenschaftler sagen, dass das Universum sich dramatisch erweitert, und wird dem Ausmaß der Expansion erreichen, wo zu große Hohlräume und Lücken entstehen, die zu kosmischem Ungleichgewicht auftreten lassen,und das würde wie ein Kollabieren des Universums aussehen, über diese Tatsache hat der heilige Koran gesprochen und hat gesagt, dass der Himmel zu  Risse,  Lücken und Hohlräume zerbrechen und zerfallen wird, Der  Allmächtige sagt: (Wenn der Himmel sich spaltet.) [Sure 82:1]

der Koran bestätigt, dass das Universum nicht ewig ist, sondern zerbrechen und zerfallen wird, die Wissenschaftler behaupten diese universelle Wahrheit, die Frage ist: wer informierte den edlen Propheten mit dieser Wahrheit?

Ansicht in die Vergangenheit

Wenn wir bei dem Vers aussehen: (Sie finden (alles), was sie taten, gegenwärtig) dieser Vers bestätigt, dass der Mensch seine Taten vor ihm am Tag der Auferstehung sehen wird, und die Frage ist: Wie kann ein Mensch sich vorstellen, dass die Ereignisse, die in er jetzt tut, gerade vor sich. Relativitätstheorie sagt: Wenn wir in der Lage wären, gleich der Lichtgeschwindigkeit zu fahren, würde die Zeit an dieser Stelle stoppen, und wenn es mehr als diese Geschwindigkeit gehen würde, , würden wir die Vergangenheit und die Wirklichkeit vor uns wiederkommen und zu sehen sein, so sagt Der Allmächtiger: (Sie finden (alles), was sie taten, gegenwärtig). Dies ist wissenschaftlicher Beweis für die Möglichkeit des Sehens der Vergangenheit.

Der brisanteste explodierende Stern

Ein wunderbares Bild von der Explosion eines Sterns am Himmel genannt SN 1987A aufgenommen von Observatorium Hubble, ist eines der größten kosmischen  Explosionen, und wird der brisanteste explodierente Stern genannt, ist von uns 163000 Lichtjahre entfernt, er explodierte vor 161.000 Jahre, aber wir konnten diese Explosion nur im Jahr 1987 sehen, bis  das Licht der Explosion zu uns ankam,die Wissenschaftler sagen, dass die Diagonale des Zyklus um  die Explosion 20.000 Lichtjahre ist. Ein Lichtjahr entspricht etwa 9,5 Million* Million Kilometer. Wissenschaftler bestätigen, dass der Standort der eigentliche Star an diesem Tag niemand weiß, es braucht sehr komplexe Berechnungen. Wir haben vor dieser Szene nur zu sagen,  Sobhan Allah Schöpfer des Universums, der die Positionen der Sterne kennt und sogar bei ihnen geschworen hat, der Allmächtige sagt: (Ich schwöre beim Herabschießen der Sterne, - Und fürwahr, das ist ein großer Schwur, wenn ihr es nur wüßtet) [Sure 56:75/76]

Der Rauch-Himmel

Dies ist eine große kosmische Rauchwolke, die  Wissenschaftler haben entdeckt, dass im frühen Universum  voll mit diesen  rauchigen Wolken gewesen war, wor Ihr Entstehen  bis Milliarden von Jahren zurückkehrt. die Wissenschaftler sagen, dass der Aufbau dieser  Molekülen dieser Wolken  wie der Aufbau normales Rauches ist, und deswegen nennen sie ihn "Smoke", das Bewunderswerte dabei ist, dass der Koran diese wissenschaftliche Tatsache vor vierzehn Jahrhunderten erwähnte,  der Allmächtige sagt: (Dann wandte Er Sich zum Himmel, welcher noch Rauch war, und sprach zu ihm und zu der Erde: «Kommt ihr beide, willig oder widerwillig.» Sie sprachen: «Wir kommen willig.») [Sure 41:11] 

Ehre sei Gott.

Leben im Weltraum

In den nächsten Jahren werden die Wissenschaftler in der Lage sein, Weltraum"Hotels" zu erstellen,und jeder kanndahin aufsteigen und bleiben für eine Woche oder mehr, zum Beispiel! Das war nur  Vorstellung  nur vor einigen Jahren, aber Heute ist es Realität geworden, wo die Menschen Raumfahrzeuge fuhren und Richtung Himmel aufstiegen, und die Ironie ist, dass der Koran darauf hingewiesen hat, dass Menschen wie solche Raumschichten (etagen) und andere  Transportmitteln besteigen. Allah sagt:( Doch nein! Ich rufe das abendliche Zwielicht zum Zeugen, Und die Nacht und was sie verhüllt, Und den Mond, wenn er voll wird. Ihr werdet eine Schicht nach der anderen besteigen) [Sure 82:16/19]

Ist das nicht ein Wunder, das die Aufrichtigkeit des Korans bezeugt!!

Dem gesetzten Ziel der Sonne

Die Wissenschaftler fanden heraus, dass die Sonne sehr schnell bestimmtem Ziel zueilt, und dass dieses Zueilen nicht ewig ist, sondern wird diese Sonne zur bestimmten Zeit in gesetztem Ziel halten, über diese Entdeckung hat der edle Koran gesprochen, Der Allmächtige Gott sagt: (Und die Sonne eilt dem ihr gesetzten Ziel zu ) [Sure 36:38]. Die Wissenschaftler nennen dieses Gebiet, wo die Sonne sich setzen wird, das gesetzte Ziel  „Wohnort“, die Frage ist: woher hat der Prophet Segen und Friede auf ihm dies gewußt? Dieser Vers beweist, dass der Koran das Wort des Allmächtigen Gottes ist!

Und alle schweben auf einer Umlaufbahn

Die Wissenschaftler fanden heraus, dass alles sich im Universum auf bestimmter Umlaufbahn bewegt, die Sonne schwebt auf einer bestimmten Umlaufbahn, sowie die Erde, der Mond, die Sterne, die Planeten und die Kometen.... Alles in diesem Universum läuft auf einer Umlaufbahn, die mit sehr hoher Genauigkeit bestimmt worden ist. Wenn wir in die Welt des Atoms einziehen würden, finden wir, dass die Elektronen um den Kern schweben und kreisen, auf  ähnlicher Weise wie das Sonnensystem, undsoweiter.  Über diese Tatsache hat der edle Koran gesprochen, Der Allmächtige Gott sagt: (Und alle schweben auf einer Umlaufbahn) [Sure 36:40]. Dies zeigt die Wunder des Buches des Allmächtigen, wo wir diesen Ausdruck mit den wissenschaftlichen Fakten in Übereinstimmung finden.

Das Leben der Sonne

Wissenschaftler bestätigen, dass die Sonne zur Zeit  in der Mitte ihrer Alter ist, und sie ist jetzt an der Spitze ihrer Zündung (Brennen), dann wird sie nach Milliarden von Jahren ausbrennen! Es ist merkwürdig, dass der Koran die Beschreibung der Sonne als hellbrennende Leuchte ausgedrückt hat , Der Allmächtige Gott sagt: (Und Wir haben eine hellbrennende Lampe gemacht.) [Sure 78:13]. Das Wort (hellbrennende) bezieht sich auf dem Fall des Scheinens, denn die Sonne ein brennender Stern ist, und es gibt verdunkelte und „tote“ Sterne,  und die Sonne im Gegensatz brennt noch, das ist ein Koranwunder, denn niemand hätte diese Tatsache wissen können, als der Koran herabgesandt wurde!

Kernreaktionen in der Sonne

Bilder zeigen, die von der NASA-Agentur für die Sonne aufgenommen wurden, dass die Sonne ein glühender Ofen ist, wo Kraftstoff brennt, durch die Fusion-Methode vereinigen sich zwei Wasserstoff Atome und dadurch werden große Mengen von Energie, Wärme und Licht produziert. Deshalb sagte Der Allmächtige Gott: (und Wir haben eine hellbrennende Leuchte gemacht, ) [Sure 78:13]. Und die Sonne wirkt ähnlich von der Wirkungsweise wie die Leuchte her, und die Leuchte ist ein Werkzeug, wo Kraftstoff brennt und uns mit Licht und Wärme versorgt, und die Sonne auch ist ein Werkzeug, wo Wasserstoff brennt, um uns mit Licht und Wärme zu versorgen! Und die Frage ist, woher kannte der Prophet Segen und Friede auf ihm diese wissenschaftliche Tatsache ? Ist dieser Vers nicht ein Beweis, dass der Koran das Wort Gottes ist!

Kupfer und Himmel

Wissenschaftler sagen, dass das Kupfer in Weltraum durch sehr hohe Temperaturen gebildet wird, diese Entdeckung hätte niemand zu der Zeit des Propheten Segen und Friede auf ihm wissen können, aber der edle Koran hat es erwähnt, und hat die Menschen und den Dschinn herausgefordert, der Allmächtige Gott sagt: (Entsandt werden soll gegen euch eine lodernde Flamme aus Feuer und Kupfer; dann werdet ihr beide euch nicht zu helfen wissen. ) [Sure 55:35]. Wer hat dem Propheten damit benachrichtigt, dass der Himmel dieses Metal (Kupfer) enthält?!

Die Suche nach Leben

Es ist eine unbezweifelte Tatsache, dass Leben mit Wasser verbunden ist, und wo die Wissenschaftler herausgefunden haben, dass das Leben nur in Gegenwart von Wasser geben würde, und das ist, was sie zu glauben führt, dass es Leben auf dem Mars nach der Entdeckung von gefrorenem Wasser vor kurzem auf dem Planeten gibt! Auf diese Tatsache wies der Koran mit deutlichem Zeichen in dem Vers auf: (Und Wir machten aus Wasser alles Lebendige. Wollen sie denn nicht glauben?) [Sure 21:30]. Wer teilte dem edlen Propheten mit dieser Tatsache mit?!

Meteoriten

Wissenschaftler sagen, es gibt Millionen von Meteoriten, die auf die Erde jeden Tag fallen, aber die meisten von ihnen werden an der Grenze der Atmosphäre verbrennt und abgebaut, und die Meteoriten, die die Atmosphäre eindringen können, fallen in unbewohnten Gebieten, anderenfalls würde es den Menschen erhebliche Schäden unterstellen... Ehre sei Gott, Der uns vor dem Böse dieser Meteoriten beschützt, und sagte: (Und Wir machten den Himmel zu einem wohlgeschützten Dach; dennoch kehren sie sich von seinem Zeichen ab.) [Sure 21:32]. Würden wir Gott dafür danken?!

Das Ende der Sonne

Wenn der Stern älter wird, explodiert er und wird zu einem Weißen Zwerg verwandelt, wo die Temperatur der Explosion 400 Tausend Grad Celsius erreicht! Wissenschaftler bestätigen, dass unsere Sonne diese Ende erreichen wird und dass sie brennen wird, diese Verbrennung wird Stufenweise zur Verkleinerung der  Größe der Sonne führen, bis sie eine kleine dunkle Sonne wird, ist es nicht verwunderlich, dass wir den Koran über das Ende der Sonne gesprochen hat finden, der Allmächtige Gott sagt: (Wenn die Sonne eingerollt ist,) [Sure 81:1]. (die Meinung von eingerollt ist, sie leuchtet nicht mehr und wird eingerollt!) Diese universelle Wahrheit war nicht bekannt  zu der  Zeit, als der Koran herab gesandt wurde, da die Menschen immer der Meinung waren, dass das Universum ewig ist, daher weist dieser große Vers auf das Vorhandensein des Endes der Sonne auf, und darüber sprechen heute die Wissenschaftler, und das ist von den wundern des Korans!

Der ihr eilendes folgt

Wenn wir Aufnahmen für die Erdkugel, wenn sie um sich rotiert, aufnehmen würden, und diese Aufnahmen beschleunigen würden , werden wir deutlich die Abfolge und die Verfolgung den aufeinanderfolgenden Helligkeit und Dunkelheit sehen. Als ob die Dunkelheit diese dünne Schicht von Licht verfolgt aber sie nicht überholt! Es hat die Entdeckung der Bewegung der Erde und der Überschneidung des Tages in die Nacht und der Nacht in den Tag Anstrengungen, Geld, Raumfahrtschiffe, Ausrüstung und Hunderte von Forschern gefordert ...          

Es ist die Größe des Korans, der uns diese koranische Szene der Nacht und des Tages porträtiert, und wie die Nacht den Tag verhüllt und ihn ständig und eilends folgt: (Er läßt die Nacht den Tag verhüllen, der ihr eilends folgt.) [Sure 7:54]. Es ist tatsächlich bewiesen worden, dass die Erde um sich sehr schnell rotiert, aber dass fühlen wir nicht. Dies ist die Gnade Gottes, der Allmächtige!

Sonnen- und Mondfinsternis

Die Sonnenfinsternis tritt ein wenn sich der Mond zwischen der Erde und der Sonne befindet und das Sonnenlicht abblendet d.h Sonne, Mond und Erde liegen dann auf einer Linie. Dies ist ein natürliches Phänomen, das die Macht des Erhabenen Schöpfers bezeugt, daher sagte der edle Prophet Allahs Frieden und Segen seien auf ihm : ”wahrlich, die Sonne und der Mond sind zwei Wunderzeichen Allahs deshalb verfinstern sie sich nicht wegen Tod und Leben eines Menschen“ [berichtet von Buchari] . diese Rede (Hadith) stellt ein wissenschaftliches Wunder dar, das die Ehrlichkeit des edlen prophets bezeugt. 

Quellen: NASA

 

Ist das Universum ewig?

Viele Fragen werden von den Wissenschaftlern des Westens heute gestellt, ist das Universum ewig? Und wohin geht es mit uns? Und wird es ewig expandieren? Sie sind verwirrt mit den Antworten, weil sie die rechtige Basis dafür nicht haben, nur was sie mit den Augen sehen, oder mit ihren ganzen Geräten durchführen. All die Dinge, die der Menschen sieht, hat einen Anfang und ein Ende, warum soll das Universum ewig sein, was im Widerspruch zu dieser Art ist? Sie fragen sich, ob das Universum aus dem Nichts kommen könnte, und dann weiter zu keinem Ende expandiert? Diejenigen, die behaupten, dass das Universum kein Ende hat, widersprechen die einfachen grundlegenden Regeln, die sie gesetzt haben, sie haben ein Gesetz der Erhaltung der Energie und Materie gesetzt, Dies bedeutet, dass die Materie weder erstellt noch untergeht, auch wenn das Universum ewig weiter expandieren würde, und so woher dann wird die unendliche Energie kommen, um ihm die Fähigkeit weiter zu expandieren zu geben? Der Allmächtige Sagt: (An dem Tage, da Wir die Himmel zusammenrollen werden, wie die Schriftrollen zusammengerollt werden. Wie Wir die erste Schöpfung begannen, (so) werden Wir sie erneuern - bindend für Uns ist die Verheißung; wahrlich, Wir werden (sie) erfüllen.) [Sure 21:104].

Das Universum und das Gehirn der Maus!

Wissenschaftler haben kürzlich im Juni des vergangenen Jahres entdeckt, dass unser Universum ein präzises Gewebe ist. Als sie den größten Komputer-Prozess durchgeführt haben, um eine Mikrokosmos-Zeichnung des Universums darzustellen, sie haben festgestellt, dass die Galaxien und die Sterne auf das Gewinde des Gewebes dicht und stark gelegen wurden, und dass seine Saiten von Millionen von Lichtjahren gestreckt sind, Ein Lichtjahr ist ungefähr neun und eine halbe Million Kilometer, Dies bedeutet, dass die Länge der einzelnen Strang des kosmischen Gewebes Tausend Millionen Millionen Millionen Kilometer ist, können Sie sich diese atemberaubende Größe vorstellen?!

Sie entdeckten auch durch Zufall, dass der selbe Aufbau im Gehirn der Maus vorhanden ist, als sie einen Abschnitt von den Nervenzellen genommen haben, hat sich gezeigt, dass diese Zellen auf einer Linie lang und präzise gestreckt sind. Aber sie sind nur durch die Lupe des Mikroskops sichtbar, zeigt dies nicht, lieber Leser, auf die Einheit der Schöpfung und die Einheit des Allmächtigen Schöpfers?!

Ohne Stützpfeiler emporgehoben hat

Gibt es unsichtbare Stützpfeiler, die die Teile des Universums verbinden, und worüber hat der gesegnete Vers gesprochen? Ist es möglich, dass diese Stützpfeiler die Kräfte der Schwerkraft sind? Lassen Sie uns folgendes Betrachten ....

Der Allmächtige Allah sagt: (Allah ist es, Der die Himmel, die ihr sehen könnt, ohne Stützpfeiler emporgehoben hat.) [Sure 13:2]. Hier möchte ich bei dem Wort (Stützpfeiler) anhalten, das sind die Stützpfeiler, auf denen der Himmel stützt, aber was ist der Himmel? Der Himmel ist alles, was über uns ist. Und er erstreckt sich von der Erdatmosphäre bis zur letzten Galaxie im Universum. Wer auf das Universum von außen schauen würde, würde ein präzises Gewebe sehen, das ist ein Gewebe, das ein Bau ist, und seine Bausteine sind Galaxien!

Simuliertes Bild des Universums, und wenn wir es von außen betrachten würden! Würden wir Gruppen von Galaxien, die auf Linien eingelegt wurden, sehen, als ob sie Bausteine wären, zwischen ihnen Anziehungskräfte verbinden, und kontrollieren ihre Verteilung mit präzisem wunderbaren System, das auf die Größe des Schöpfers zeugt, Erhaben sei Er.

 

Jede Saite von den Saiten erstreckt sich über Millionen von Lichtjahren, auf jeder von ihnen sind Hunderte von Galaxien eingelegt, All diese Galaxien zwischen ihnen verbinden Anziehungskräfte, die Allah geschaffen hat, um die Kohärenz des Universums zu garantieren, und damit es nicht zusammenbricht, daher finden wir in diesem Vers zwei Wunder:

 

1-  Wir verstehen aus diesem Vers, dass Allah die Himmel ohne Säulen (Stützpfeiler) geschaffen hat, und in der Tat, wer aufs Universum von außen schauen würde, würde große Blöcke von Galaxien miteinander verbunden, sehen, die sich mit präzisem System gruppenweise bewegen, diese Galaxien wurden auf ihre bestimmten Positionen emporgehoben und eingelegt, und zwar ohne Stützpfeiler, sondern durch eine Reihe von physischen Gesetzen, die Allah erschuf, und sie für die Fortsetzung des Universums dienstbar gemacht hat.

 

2- Wir können diesen Vers auf anderer Weise verstehen: dass es Stützpfeiler gäbe, die aber unsichtbar seien! Und der Sinn des Verses wäre, „Er hat die Himmel mit Stützpfeilern  emporgehoben, aber ihr seht sie nicht“, das ist auch eine Art des Wunders, die Anziehungskräfte, die wir nicht sehen, sind es doch die Stützpfeiler, die Allah erschuf, und ohne sie hätte das Universum nicht weiterhin existieren können, und so wären die ganzen Galaxien auf diese wunderbaren Linien nicht eingelegt worden,

Die Herrlichkeit Allahs! Doch unser Verständnis des Verses bleibt beständiges Wunder,dies zeigt, dass dieser Vers von Dem Allweisen, Allkundigen herab gesandt wurde: ((Dies ist) ein Buch, dessen Verse vervollkommnet und dann im einzelnen erklärt worden sind - von einem Allweisen, Allkundigen.) [Sure 11:1]. Zwar finden wir in Büchern aus der Zeit der Offenbarung des Korans kosmische falsche Informationen, da der vorherrschende Glaube war, dass die Erde auf einer Schildkröte oder einem Wal oder einem Stier basiert ... Und niemand hatte das Wissen der Existenz dieser unsichtbaren Stützpfeiler, die die Teile des Universums verbinden, die man Anziehungskräfte nennt!

Quelle: Die US-Raumfahrtbehörde NASA

Der Koran offenbart zehn erstaunliche universelle Wahrheiten

Vielleicht würden Sie sich wundern, wenn Sie wissen würden, dass die kosmischen Top-Ten-Entdeckungen im letzten Jahrhundert der heilige Koran sie vor vierzehn Jahrhunderten offenbart hat....

Die Neuzeit ist dadurch gekennzeichnet, dass sie die Raumfahrtzeit ist, wo dem Menschen die Geheimnisse des Universums und den Zugang zu erstaunlichen Tatsachen zu erkennen gelungen ist, die unsere Perspektive zu dieser Welt um uns herum verändert haben. Es ist erstaunlich, dass wir diese Tatsachen in einem Buch klar finden, das vor 1400 Jahren herabgesandt wurde, in einer Zeit, wo die Weltraumforschung nicht mehr als Märchen und Quacksalberei gewesen war!

Allah hat diese Tatsachen in sein Buch eingesetzt, damit sie Beweis für alle Skeptiker in dieser Zeit werden, und damit sie das Licht der Wahrheit und der Größe der Botschaft des Islam sehen......  Die wichtigsten dieser Tatsachen sind:

1. Die Entdeckung des Universumsbeginns

Von den wichtigsten Entdeckungen des zwanzigsten Jahrhunderts sind, dass die Wissenschaftler die Idee des ewigen unsterblichen Universums widerlegten! Und sie haben bewiesen, dass das Universum einen Anfang in Form einer gewaltigen Explosion, die sie Urknall nannten, hatte. Die Wissenschaftler begannen die Details der Explosion zu entdecken, und sagten, dass das gesamte Universum einen einzigen Block gewesen war, das demnach explodierte, und ist dann die Materie gebildet worden, und innerhalb von Jahrmilliarden von Evolution bekam es seine heutige Form. 

Manche Wissenschaftler bevorzugen genauere Bennenung für „Explosion“ wie "Abstand" oder "Dichte", wichtig ist, sie wollen zu dem Schluss kommen, dass das Universum aus einem einzigen Block (Einheit) begann, und dann die Teile auseinander zerteilt wurden (zerteilen), und so sind die Sterne, die Galaxien und die Erde gebildet worden.... 

Der heilige Koran hatte den Fortschritt vor den westlichen Wissenschaftlern im Sprechen über die Evolution des Universums in einer wissenschaftlichen faszinierenden Präzision!

Der heilige Koran hatte den Fortschritt vor den westlichen Wissenschaftlern vor vierzehn Jahrhunderten zum gleichen Ergebnis, und zwar in der Rede des Allmächtigen Allah: ("Haben die Ungläubigen nicht gesehen, daß die Himmel und die Erde eine Einheit waren, die Wir dann zerteilten?) [Sure 21:30]. Und die Frage an jeden, der an dem Koran nicht glaubt, wer hatte in der Zeit, als der Koran herabgesandt wurde gedacht, dass das Universum ein einziger Block gewesen war (Einheit), und wurde danach zerteilt, und bekam diese jetztige Form, die wir sehen? Ist es nicht Der Allmächtige Allah?!

2- Entdeckung der Expansion des Universums

Vielleicht die wichtigste kosmische Entdeckung im zwanzigsten Jahrhundert wäre die Aufdeckung der Wissenschaftler der Expansion des Universums,  wo sie festgestellt haben, dass Galaxien sich weg voneinander mit sehr hohen Geschwindigkeiten bewegen,  was die Expansion des Universums in atemberaubender Form verursacht.

Das Universum expandiert sehr schnell, was wir nicht empfinden, aber die Wissenschaftler konnten es mit modernen Geräten messen, diese Tatsache kannte niemand zu der Zeit, als der heilige Koran herabgesandt wurde!

Dieses Ergebnis haben die Wissenschaftler nach bitteren Erfahrungen erreicht, wo sie viel Geld ausgegeben haben, und wo sie es über sehr lange Zeit im letzten Jahrhundert beobachtet haben, erstaunlich ist, dass der heilige Koran uns diese Tatsache der Expansion vor vierzehn Jahrhunderten offenbart hat, Der Allmächtige Allah sagt: (und den Himmel haben wir mit unseren Händen gebaut,und wir expandieren (verbreiten) ihn ) [Sure 51:47]. Und so wäre der Koran das erste Buch, das auf die Expansion des Universums hingewiesen hat, ist dies nicht ein Wunder, das uns zum Nachdenken fordert?!

3- Entdeckung das Ende des Universums

Viele Theorien sind um das Visualisieren des Ende des Universums aufgesetzt, diese Theorien sind unter den Wissenschaftlern unterschiedlich, sie sind sich aber einig, dass es ein Ende für dieses Universum geben wird, und kann sich nicht weiter auf unbestimmte Zeit expandieren, wegen der Energieeinsparung Gesetzes, weil der Betrag von Materie und Energie im Universum statisch ist, und damit wird die Expansion des Universums aufhören, und so wird die Kontraktion beginnen, wo es gestartet hat! 

Die Wissenschaftler stellen sich vor, dass das Universum wie eine flache Platte und etwas gebogen ist, und es wird schrumpfen und zusammengerollt, und zwar am Ende des Lebens des Universums.

 

Es ist merkwürdig, dass der Koran auf das Ende des Universums hingewiesen hat, sogar hat das Universum wie eine gebogene Platte beschrieben,   und diese Form wird durch die meisten Wissenschaftler heute bestätigt, Der Allmächtige sagt: ("An dem Tage, da werden Wir den Himmel zusammenrollen, wie die Schriftrollen zusammengerollt werden. (So) wie Wir die erste Schöpfung begonnen haben, werden Wir sie wiederholen - bindend für Uns ist die Verheißung; wahrlich, Wir werden (sie) erfüllen.) [Sure 21:104]. Ehre sei Allah!

 

4. Entdeckung von schwarzen Löchern

 

Es ist ein großes Phänomen, das die Wissenschaftler seit mehr als einem halben Jahrhundert durchsuchen, und schließlich haben sie seine Existenz bestätigt, und sie haben es schwarzes Loch gennant.  Wissenschaftler bestätigen, dass diese Sterne immer größer werden, bis sie zusammenbrechen und explodieren und so verwandelen sie sich in ein schwarzes Loch, dieses schwarzes Loch hat enorme Schwerkraft und zieht zu sich alles an, sogar das Licht ist ihm nicht erlaubt zu verlassen, deswegen können wir es nicht nie sehen!

Die Wissenschaftler beschreiben drei Eigenschaften dieser Geschöpfe: sie sind unsichbar, sie bewegen sich mit sehr hoher Geschwindikeit, und sie fegen und ziehen zu sich alles an, erstaunlich ist, dass der heilige Koran uns dieses genaue Ergebnis offenbart hat, Der Allmächtige Allah sagt: (Doch nein! Ich schwöre bei den unsichbaren Sternen, den voraneilenden und den fegenden,) [Sure 81:14-15]. Und dies, was die Wissenschaftler heute bestätigen. Erhaben ist Allah!

Der Koran spricht über schwarze Löcher in einer Zeit, wo kein Mensch auf Erden davon etwas wußte, oder sogar sich es vorstellte!      

5. Entdeckung der Pulsare

Von den Entdeckungen, die Furore im zwanzigsten Jahrhundert verursacht haben, sind die Pulsare, die ein Geräusch wie das Hammer-Geräusch machen, deshalb nannten sie die Wissenschaftler „ riesige Hämmer“ , die Wissenschaftler sagen, dass sie Wellen ausstrahlen, die jedes Objekt im Universum durchdringen können, also sie sind klopfend und durchdringend, dieses Ergebnis haben die Wissenschaftler nach langen Beobachtungen und Studien erreicht.

Durchdringender Stern ist Einer, der am verwirrsten der kosmischen Phänomene für Wissenschaftler!

Aber der Koran hat die gleiche Wahrheit mit eloquenten und ausdruckstarken Worten offenbart, als Der Allmächtige Allah bei diesen Sternen geschworen hat: (Bei dem Himmel und bei At-Tariq (dem Klopfenden)! Und was lehrt dich wissen, was At-Tariq (der Klopfende) ist? (Es ist) ein durchdringender Stern) [Sure 86:1-3]. Es sind Verse, die von der Aufrichtigkeit des Buches Des Allmächtigen bezeugen!

6- Entdeckung des kosmischen Gewebes

Im einundzwanzigsten Jahrhundert haben die Wissenschaftler das größte Komputer-Prozess aller Zeiten durchgeführt, das Ziel war die Form des Universums zu entdecken, und sie verwendeten ein Super-Komputer mit der Beteiligung der drei Länder  die Vereinigten Staaten von Amerika, Deutschland und Großbritannien. Nach großen Anstrengungen hat der Super-Computer- eine Mikrokosmos-Zeichnung des Universums gezeigt.

Die Überraschung war, dass das Universum in Form von Gewebe (Stricken) gezeigt wurde!! Die Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Galaxien auf das Gewinde des Gewebes dicht und stark gelegen wurden, und dass seine Saiten von Millionen von Lichtjahren gestreckt sind, und sie sagen, dass das Universum mit Galaxien gewebt wurde!

Dies ist unser Universum, in dem wir leben ... Linien von Galaxien nebeneinander für Millionen   von Lichtjahren, die ein wunderschönes Gewebe bilden!

Die Überraschung ist, dass der heilige Koran das Geheimnis dieses Gewebes mit erstaunlicher Genauigkeit offenbart hat, und bestätigt, dass der Himmel ein Gestrick (wie Gewebe) ist, Der Allmächtige Allah sagt: (Und bei dem Himmel mit seiner gewebeartigen Bauweise!) [Sure 51:7]. Die Frage ist, wer hat den edlen Propheten, Frieden und Segen Allahs seien auf ihm mit dieser universellen genauen Wahrheit informiert, wenn er nicht ein Bote Des Allmächtigen Allah ist?!

7- Lebenentdeckung im Weltraum

Nach der Entdeckung der Spuren von primitivem Leben auf der Oberfläche von einem Meteoriten aus dem Weltall, begannen Wissenschaftler  durch den Weltraum zu reisen, um kosmische Geschöpfe zu entdecken, und nachdem sie sicher geworden sind, dass es Wasser auf dem Mars und anderen Planeten gibt, haben sie jetzt eine universelle Wahrheit, die sagt: Das Leben sei überall verbreitet!

Es gibt einen Konsens unter den Astronomen, dass es ein anderes Leben in fernen Planeten gibt!

Diese Tatsache ist erst im einundzwanzigsten Jahrhundert von den Wissenschaftlern bestätigt, aber der heilige Koran hat sie im siebten Jahrhundert aufgeführt, in der Rede Des Allmächtigen Allah: (Und zu Seinen Zeichen gehört die Schöpfung der Himmel und der Erde und jeglicher Lebewesen, die Er beiden eingegeben hat. Und Er hat die Macht dazu, sie allesamt zu versammeln, wenn Er will.) [Sure 41:29]. Tatsächlich sagen die Wissenschaftler, es gibt große Möglichkeit, dass es sich die Erdbevölkerung mit Geschöpfen aus dem Weltraum begegnen würden! Wer hat den Analphabeten Propheten Friede sei mit ihm damit informiert?!

8- Entdeckung des kosmischen Bau

Solange haben die Wissenschaftler das Universum als einen weiten leeren Raum beobachtet, und sie sahen es als fortgesetzte Leere, aber neue Entdeckungen haben gezeigt, dass das Universum ein dichter prägnanter Bau ist, sie haben es „der kosmische Bau“ gennant, und das Wort „Weltraum“ hat keinen Sinn mehr im Lichte der neuen Entdeckungen, die Galaxien sind Bausteine zwischen ihnen binden dunkle Materie und dunkle Energie, worüber  wir bis jetzt nichts wissen!

Galaxien sind als Bausteine im Universum und die dunkle Materie füllt das Universum aus!

Es ist erstaunlich, dass der Koran nie das Wort "Weltraum" verwendete, sondern beschrieb den Himmel als "Bau", Der Allmächtigen Allah sagt: (Der euch die Erde zu einer Ruhestätte und den Himmel zu einem Bau gemacht) [Sure 2:22]. Und in einem zweiten Vers finden wir dieselbe Wahrheit in den Worten des Allmächtigen: (und bei dem Himmel und bei Dem, Der ihn aufgebaut hat;) [Sure 91:5].  Diese Worte bestätigen, dass der Koran sehr präzise in Bezug auf wissenschaftliche Beweise ist, und was von der Aufrichtigkeit dieses großartigen Buches zeugt.

9 - Entdeckung des kosmischen "Rauch"

Seit vielen von Jahren glaubten die Wissenschaftler, dass das Universum kosmologischer Staub enthält, schließlich hat sich gezeigt, dass dieser Staub ein "Rauch" wie das Rauchen, das wir kennen, ist,  und es gibt riesige Mengen davon im Universum seit seinem Beginn. Die Analysen zeigten, dass diese Staubpartikel, die von NASA-Wissenschaftler durchsucht wurden, kein Staub sondern Rauch sind. Die  Entstehung dieses Rauchs war am Anfang des Universums vor Milliarden von Jahren gewesen.

Dies ist der kosmische “Rauch”, der vor vielen Jahren von den Wissenschaftlern als Staub betrachtet wurde…

Die große Überraschung ist, dass der Koran uns den Anfang der Schöpfung des Himmels beschrieben hat, in den Worten des Allmächtigen: (  "Dann wandte Er Sich zum Himmel, welcher noch Rauch war,) [Sure 41:11]. Die Frage an jeden, der am Koran zweifelt, woher hat Mohammad Friede auf ihm dieses Wissen vor vierzehn Jahrhunderten gebracht?!  

10- Nachweis von Dunkler Materie

Es gibt heute Rennen zwischen den Astronomen nach der Entdeckung der dunklen Materie, die das Universum ausfüllt, und die einen großen Anteil an der Bildung des Universums hat.  Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Sterne und Galaxien sich durch diese dunkle Materie positionieren,  die dunkle Materie ist sehrmächtig (stark), und kontrolliert die Verteilung der sichbaren Materie im Universum.

Die dunkle Materie ist sehr mächtig (stark) und besitzt mit (der dunklen Energie) mehr als 96% des Universums!

 

In dem Buch von Allah gibt es eine genaue Beschreibung dieser dunklen Materie, die der heilige Koran „Himmel“ nannte, Der Allmächtige Allah sagt: (Und Wir schmückten den untersten Himmel mit Leuchten, (welche auch) zum Schutz (dienen). Das ist die Schöpfung des Erhabenen, des Allwissenden) [Sure 41:12]. Also die Sterne schmücken den Himmel, wir sehen den Himmel nicht direkt, sondern sehen wir die Sterne, die den Himmel schmücken, dieser Himmel ist sehr mächtig (stark),  Der Allmächtige Allah sagt: (und Wir haben über euch sieben starke (Himmel) erbaut,)[Sure 78:12]. Das sind die sieben Himmel, Erhaben ist Allah!

 

Und noch….

Meine Lieben, wenn der Koran nur diese zehn kosmischen Wahrheiten enthält, würde es als Beweis für die Aufrichtigkeit und die Wunder dieses großen Buches reichen, so wie etwa, wenn wir wissen, dass der Koran Hunderte von wissenschaftlichen Fakten in den Meeren, den Bergen, der Erde, der Medizin, und der Psychologie enthält ... Alle zeugen von der Aufrichtigkeit des Allmächtige, Der sagt: ("Wir werden sie Unsere Zeichen überall auf Erden und an ihnen selbst sehen lassen, damit ihnen deutlich wird, daß es die Wahrheit ist. Genügt es denn nicht, daß dein Herr Zeuge aller Dinge ist?) [Sure 41:53].

Quellen

Alle genannten Fakten sind von der US-Raumfahrtbehörde-NASA-Webseite übernommen.

Die Positionen der Sterne

Wissenschaftler sagen, wir sehen diese Galaxie, wo sie vor Millionen von Jahren gewesen war,und ihre eigentliche Position  können wir nicht nachvollziehen, weil das kommenede Licht von dieser Galaxie Millionen von Jahren brauchte , bis es uns erreicht hat, d.h. nur Gott kennt die wirklichen Positionen der Sterne,deshalb hat Gott dabei geschworen, Allah (swt) sagt : (Nein! Ich schwöre,bei den Positionen der Sterne) [Sure 56:75], wer hat den Propheten Friede sei mit ihm mit dieser Tatsache benachrichtigt.

 Struktur aus Galaxien

Kürzlich ist herausgefunden,dass das Universum eine Struktur von Galaxien ist , die sich auf wunderbaren Linien positioniert haben,…  Der allmächtige Gott sagt :( und der Himmel als Strick) [Sure 51:7], in diesem Vers spricht der Koran von dem kosmischen Stricken, Wissenschaftler haben im einundzwanzigsten Jahrhundet das größte Kombuterprozess unternehmen,mit dem Ziel einen Mikrobild des Universums zu zeichnen,  und die Überraschung war, dass die Gestalt des Universums eine Spinnennetz ähnlich ist,Ehre sei Allah, der dieses Stricken geschaffen hat.

Der kosmische “Rauch”

 NASA-Wissenschaftler haben bewiesen, dass das Universum große Mengen von Rauch enthält! Sie brachten eine  Menge von diesem kosmischen Staub,und bei der  Laboranalysen hat es ergeben,dass dieser Rauch zum Anfang des Universums  zurückkehrt,deshalb sagten sie die beste Beschreibung dieser Moleküle ist das Wort  Smoke (Rauch),und zum erstaunen , dass der Koran uns darüber vor 14 Jahrhunderten erzählt hat,Allah (swt) sagt:( Dann wandte Er Sich zum Himmel, welcher noch Rauch war) [Sure 41:11] Ehre sei Gott! 

Die Entstehung des Universums

Wissenschaftler haben nach langen Studien bestätigt, dass das Universum aus einem einzigen Block entstanden  ist, und dann explodierte es, und seine unterschiedlichen Teile sich auseinander entfernt haben,und daraus sind Galaxien, Sternen und Planeten gebildet,  über diese wissenschaftlische Tatsache hat der Koran klar und deutlich gesprochen, wenn der Koran über Zusammenhängen und Bruch (Zerteilen) spricht , Allah (swt) sagt: ( Haben die Ungläubigen nicht gesehen,dass die Himmel und die Erde zusammenhängten (ratqaa), dann zerteilten Wir sie?) [Sure 21:30] es ist merkwürdig, dass die Wissenschaftler herausgefunden haben , dass die Gestalt des Universums das Stricken ähnlich ist, und das passt zu dem Wort Zusammenhängen (ratqaa),Ehre sei Gott!

Quellen: NASA

Expansion des Universums

Wissenschaftler vermuteten , dass das Universum statisch und unveränderlich ist, aber hat sich herausgestellt , dass es sich mit hoher Geschwindigkeit expandiert,der heilige Koran hat diese wissenschaftliche Tatsache schon bevor sie erst im zwanzigsten Jahrhundert endeckt wurde ,gennant,der Allmächtige Allah sagt ("Und den Himmel (Universum) haben Wir mit (Unserer) Kraft erbaut; und siehe, wie Wir ihn expandieren (ausdehnen).") [Sure 51:47].es ist ein präzises System ,dass auf  die Größe des allmächtigen Schöpfers zeigt, und zeigt auf die Richtigkeit des Koran.

Tolle Bilder: die Nacht bedeckt die Sonne

Die Sonne ist ein Stern, wie Millionen von Sternen im Universum, sie ist ein Kernkraftwerk, das Wärmeenergie verstreut, und die Wissenschaftler sagen, dass die Übertragungen von Energie von der Sonne in einer Sekunde, wenn wir diese Energie zu vollem Nutzen nehmen würden, würde sie der RSS-Feeds der American Electric Power für die neun kommenden Millionen von Jahren reichen !

Diese Sonne ist ein Zeichen des Allmächtigen Schöpfers, über sie hat uns der Allmächtige Schöpfer in seinem Buch erzählt, und beschrieb sie als Leuchte (Lampe), wo Kernfusion Reaktionen sich befinden, wo es Wasserstoff mit Fusion-Methode brennt,und schwerer Element produziert und zwar das Helium. Und so arbeitet sie seit Milliarden von Jahren ohne Unterbrechung oder Störung.

Wer schaut  auf die Sonne am helllichten Tag ist nicht zu erwarten, dass diese Sonne durch die Dunkelheit von allen Seiten umzingelt ist! Betrachten Sie dieses Bild:

Dies ist, was wir auf der Oberfläche der Erde mit bloßem Auge sehen, aber die Wissenschaftler, wenn sie aus der dünnen Tageslicht-Schicht (Atmosphäre) herausgekommen sind, sah die Sonne anders aus, und das ist die Aufnahme von Satelliten der US-Raumfahrtschiff der NASA, betrachten wir die Dunkelheit überall und die Sonne von allen Seiten bedeckt.

Betrachten Sie mit mir die dünne Schicht des Tageslicht ( die Blaue Schicht, die die Erdkugel umfasst). Nun weg von der Erde ein wenig, wir segeln im Weltraum zwischen den Planeten und entfernt von der Sonne, was sehen wir ? Schauen Sie sich die Aufnahmen der Sonne aus der Ferne aufgezeichnet von den Observatorien der NASA an : 

das ist die gleiche Sonne im ersten und im zweiten Bild, hier sehen wir sie von weitem und von Finsternis von jeder Seite umfasst, diese Sicht hätte sich Niemand früher vorstellen können, dass die Nacht oder Finsternis die Sonne von allen Seiten bedeckt, aber der Koran hat es uns vor 1400 Jahren beschrieben, wenn der Allmächtige Allah sagt :( Bei der Sonne und bei ihrem Morgenglanz; und bei dem Mond, wenn er ihr folgt; und bei dem Tage, wenn er sie erstrahlen läßt; und bei der Nacht, wenn sie sie bedeckt;) [Sure 91:1-4]. Schauen Sie mit mir diesen Vers an: ( und bei der Nacht, wenn sie sie bedeckt;) d.h., dass die Nacht oder die Dunkelheit die Sonne von allen Seiten bedeckt, sehen Sie sich die Genauigkeit und die koranische Beschreibung dafür an, was wir Heute mit  weltraumgestützten Teleskope sehen?!

 


Foto Quelle: NASA

Ahlus Sunnah wal Jamah

Imam Tajuddin as-Subki sagte, das die Ahlus Sunnah aus diesen vier Gruppen besteht: 

  1. Die Kalâm Gelehrten der Ahlus Sunnah, dazu gehören die Mâturîdiyya wie auch die Ashâriyya.
  2. Die Rechtsgelehrten (Fuqaha).
  3. Die gemäßigten unter der Ahlu'l Hadith.
  4. Die gemäßigten unter der Ahlu Tasawwuf.“

[Sharh al-'Aqidatu'l Ibn Al-Hajib]

Hasan al-Basrī (ra) sagte:

"Derjenige, der kein Adab (Anstand) hat, der hat kein Ilm (Wissen). Und derjenige, der keine Sabr (Geduld) hat, hat keine (Nähe zur) Din (Religion). Und derjenige, der kein Iffat (Keuschheit) hat, der hat keine (Nähe zu) Allāh."

 

[İbn Hajar al-'Asqalānī; Munabbihāt; Seite 5]

„Erkläre deinen Jihad den 12 unsichtbaren Gegnern:

 

- Dem Egoismus,
- der Arroganz,
- der Eingebildetheit,
- der Selbstsüchtigkeit,
- der Gier,
- der Wollust,
- der Intoleranz,
- der Wut,
- dem Lügen,
- dem betrügen,
- dem lästern
- dem verleumden.

 

Wenn du diese Gegner in den Griff bekommst und zerstören kannst, bist du bereit die Gegner zu bekämpfen die du auch siehst.“

 

[Hujjat'ul Islam Imam al-Ghazali]

♥Quran ist besser als Musik,

♥Sunnah ist besser als Tradition,
♥Gebet ist besser als Schlaf,
♥Schweigen ist besser als Schimpfen.

♥Die Nahrung des Herzens ist der Glaube an ALLAH ta’ala

♥As-Salatu wassalamu alayka ya Rasul´allah♥
♥As-Salatu wassalamu alayka ya Habib´allah♥

♥As-Salatu wassalamu alayka ya Nûr´Arshillah!♥

♥As-Salatu wassalamu alayka ya Khayra´Halgillah♥
♥As-Salatu wassalamu alayka ya Sayyid al-Awwalin wal Akhirin

♥Sprich nie ein hartes Wort, womit du jemanden kränkst, du triffst vielleicht sein Herz viel tiefer als du denkst.

♥Halte dein Haus sauber es könnte sein,das du besuch bekommst.Halte dein ♥Herz sauber es könnte sein, das der Tod dich besuchen kommt.

♥ ”Ein Leben ohne das Gebet ist wie ein Fahrzeug ohne Lenkrad, man kommt voran aber nicht ans Ziel.”

♥As-Salatu Khayrun min Al-Naum
(Das Gebet ist besser als der Schlaf)

♥Die Schönheit Des Herzen — Durch Furcht Vor Allah.
♥Die Schönheit Der Zunge — Durch Allah’s Gedenken.
♥Die Schönheit Des Redens — Durch Die Ehrlichkeit.
♥Die Schönheit Des Verstands — Durch Wissen.
♥Die Schönheit Des Lebens — Durch Den Islam.

 "O meine Diener, die ihr euch gegen eure eigenen Seelen vergangen habt, verzweifelt nicht an Allahs Barmherzigkeit; denn Allah vergibt alle Sünden; Er ist der Allverzeihende, der Barmherzige."

[Quran Sure
39:53]

Cihan Devleti

Ad-Dawlat al-ʻĀlī al-ʻUthmānī