Aussagen der Osmanischen Sultane / Osmanlı Sultanlarin Sözleri

Sultan Abdulhamid Han II.

Büyük Alim, Büyük Insan, Büyük Sultan


II. Sultan Abdulhamid Han'ın Tarihe Geçen Sözleri:
Ben bir karış dahi olsa vatan toprağını satmam,zira bu vatan bana değil milletime aittir. Milletim de bu toprakları ancak aldığı fiyata verir. Çünkü bu topraklar kanla alınmıştır, kanla verilir!

Wir vermissen dich Ya Sultan die unterdrückten brauchen dich, die Armen brauchen dich, die Ummah braucht dich... die Welt ruft nach Gerechtigkeit!


Der Große Sultan der ohne Wudū kein Fuß auf den boden machte, der die Welt (Zionisten) zum zittern brachte.


Wir sind auf deinen Weg Ya Ulu Hakan! Sultan Abdulhamid Han (Rahimahullâhu ta'âlâ)

"Wenn die Osmanen von Palästina vertrieben werden, wird dort das Blutvergießen bis zum jüngsten Tag nicht aufhören"!

[Sultan Abdulhamid Han]

Lieber verliere ich ein Körperteil, als dass das Osmanische Reich Palästina verliert.


[Sultan Abdulhamid Han]

"Was uns erhöht, ist die Liebe zu unserer Religion (Din)!"

[Sultan Abdulhamid II. (Rahimahullah)]

"Um wieder zu erwachen, müssen wir nicht den Europäern nachahmen, sondern zu unseren wahren kraft dem Islam zurückkehren!"

[Sultan Abdulhamid II. (Rahimahullah)]

4 mezheb müftüsü Ali HaydarEfendi Hazretleri anlatıyor; (kaddesallahu esrârahum)
Sultan II. Abdülhamid’i din düşmanları, bize bile kötü tanıttılar, sonra anladık ki kerametleri olan büyük bir veli imiş. Osmanlı, İslam’a çok büyük hizmetlerde bulundu. Hele Sultan II. Abdülhamid olmasa Ehl-i Sünnet eserleri ortadan kalkmaya mahkum olurdu. Onun gayreti, siyaseti ve himmeti sayesinde ileri ki nesillere sahih kaynaklar ulaşabildi. Bir keresinde beni huzuruna kabul etti. Sultanlar perde arkasından konuşurlardı. Beni kendisine çok yaklaştırdı, birden perdeyi kaldırınca burun buruna geldik.
O zaman bana:- “Ali Haydar Efendi ! Etrafımda senin gibi taviz vermeyen âlimler olsaydı bu Devlet-i Aliyye bu hale gelmezdi” dedi...
Allahu Teala ona yüksek dereceler ihsan eylesin...

Fatih Sultan Mehmed Han

Fatih's Rede nach der Eroberung Konstantinopels - 1453

...Meine Worte betreffen die Christen, bekannt oder unbekannt in Ost oder West, Nah oder Fern. Ob Priester oder Mönche an einem Berg Unterschlupf finden, oder ob sie in der offenen Wüste, in einer Stadt, einem Dorf der in einer Kirche wohnen - ich persönlich verbürge mich mit meinen Armeen und Gefolgsleuten für sie und verteidige sie gegen ihre Feinde. Jene Priester gehören zu meinem Volk. Ich nehme Abstand davon, Ihnen irgendeinen Schaden zuzufügen. Es ist verboten, einen Bischof von seinen Pflichten abzuhalten, einen Priester von seiner Kirche fern zu halten und einen Eremiten von seiner Unterkunft. Ein Muslim darf eine Christin, die er geheiratet hat, nicht daran hindern, in ihrer Kirche Gott zu verehren und den Schriften ihrer Religion Genüge zu tun. Wer sich gegen diese Anordnungen stellt, soll als Feind Allahs und seines Gesandten betrachtet werden. Muslime sind verpflichtet, sich bis ans Ende der Welt an diese Anordnungen zu halten.”

"Gottlosen Menschen gibt man keine Staatsposten." [Osman Gazi]

"Egal welchen Stein ich auch anhebe, der Brite hatte seine Finger dran."

[Sultan II. Abdulhamid Han Quddisa sirruhu]

☾-İman - Ahlak - Adalet
☾-Hak - Hukuk - Adalet
☾-İslamın üç kıtada yayılışını temsil eder. (Asya-Afrika-Avrupa) Osmanlı bu bayrağı benimseyip , kullanıp bu üç kıtaya da hükmetmiştir.

"Kutsal olan üç ayları temsil eder."

Zu Zeiten des osmanischen Reiches gab es an den Türen zwei Türklopfer, einen großen und einen kleinen.
Wenn Jemand vor dem Haus mit dem kleinen anklopfte, wusste man dass es eine Frau ist, und es öffnete die Tür dann die Frau im Haus.
Und falls Jemand mit dem großen anklopfte, wusste man, dass es ein Mann ist und der Mann im Haus öffnete die Tür.

Ahlus Sunnah wal Jamah

Imam Tajuddin as-Subki sagte, das die Ahlus Sunnah aus diesen vier Gruppen besteht: 

  1. Die Kalâm Gelehrten der Ahlus Sunnah, dazu gehören die Mâturîdiyya wie auch die Ashâriyya.
  2. Die Rechtsgelehrten (Fuqaha).
  3. Die gemäßigten unter der Ahlu'l Hadith.
  4. Die gemäßigten unter der Ahlu Tasawwuf.“

[Sharh al-'Aqidatu'l Ibn Al-Hajib]

Hasan al-Basrī (ra) sagte:

"Derjenige, der kein Adab (Anstand) hat, der hat kein Ilm (Wissen). Und derjenige, der keine Sabr (Geduld) hat, hat keine (Nähe zur) Din (Religion). Und derjenige, der kein Iffat (Keuschheit) hat, der hat keine (Nähe zu) Allāh."

 

[İbn Hajar al-'Asqalānī; Munabbihāt; Seite 5]

„Erkläre deinen Jihad den 12 unsichtbaren Gegnern:

 

- Dem Egoismus,
- der Arroganz,
- der Eingebildetheit,
- der Selbstsüchtigkeit,
- der Gier,
- der Wollust,
- der Intoleranz,
- der Wut,
- dem Lügen,
- dem betrügen,
- dem lästern
- dem verleumden.

 

Wenn du diese Gegner in den Griff bekommst und zerstören kannst, bist du bereit die Gegner zu bekämpfen die du auch siehst.“

 

[Hujjat'ul Islam Imam al-Ghazali]

♥Quran ist besser als Musik,

♥Sunnah ist besser als Tradition,
♥Gebet ist besser als Schlaf,
♥Schweigen ist besser als Schimpfen.

♥Die Nahrung des Herzens ist der Glaube an ALLAH ta’ala

♥As-Salatu wassalamu alayka ya Rasul´allah♥
♥As-Salatu wassalamu alayka ya Habib´allah♥

♥As-Salatu wassalamu alayka ya Nûr´Arshillah!♥

♥As-Salatu wassalamu alayka ya Khayra´Halgillah♥
♥As-Salatu wassalamu alayka ya Sayyid al-Awwalin wal Akhirin

♥Sprich nie ein hartes Wort, womit du jemanden kränkst, du triffst vielleicht sein Herz viel tiefer als du denkst.

♥Halte dein Haus sauber es könnte sein,das du besuch bekommst.Halte dein ♥Herz sauber es könnte sein, das der Tod dich besuchen kommt.

♥ ”Ein Leben ohne das Gebet ist wie ein Fahrzeug ohne Lenkrad, man kommt voran aber nicht ans Ziel.”

♥As-Salatu Khayrun min Al-Naum
(Das Gebet ist besser als der Schlaf)

♥Die Schönheit Des Herzen — Durch Furcht Vor Allah.
♥Die Schönheit Der Zunge — Durch Allah’s Gedenken.
♥Die Schönheit Des Redens — Durch Die Ehrlichkeit.
♥Die Schönheit Des Verstands — Durch Wissen.
♥Die Schönheit Des Lebens — Durch Den Islam.

 "O meine Diener, die ihr euch gegen eure eigenen Seelen vergangen habt, verzweifelt nicht an Allahs Barmherzigkeit; denn Allah vergibt alle Sünden; Er ist der Allverzeihende, der Barmherzige."

[Quran Sure
39:53]

Cihan Devleti

Ad-Dawlat al-ʻĀlī al-ʻUthmānī